Genua: Stadtrundfahrt im Hop-on/Hop-off-Bus

Hier finden Sie Informationen zu Stadtrundfahrten mit dem Hop-on/Hop-off-Bus in Genua. Wir informieren Sie über Haltestellen, Fahrpläne und Preise.

Die Tickets können Sie direkt bei unseren Partnern buchen und auf Ihr Telefon laden. Für den Verkauf erhalten wir eine kleine Provision. Der Preis bleibt für Sie selbstverständlich gleich.

City Sightseeing Genua

City Sightseeing Genoa: Hop-on/Hop-off
© Luca Rei / Shutterstock.com
  • 2 Routen in Genua
  • 13 Haltestellen
  • Audioguide in 6 Sprachen
  • Gratis Wifi im Bus

  • Busse fahren alle 20-30 Min.


Ticketpreis ab 25,00 EUR



Wenn Sie Ihr Ticket online kaufen, erhalten Sie anschließend einen Voucher, den Sie auf Ihrem Mobiltelefon speichern können. Zeigen Sie diesen Voucher dem Buspersonal bei der ersten Fahrt. Ihr Ticket ist dann 24 oder 48 Stunden gültig.


Hop-on/Hop-off-Bus: Sehenswürdigkeiten

In Genua gibt es einige berühmte Sehenswürdigkeiten, allen voran das Aquarium. Die meisten davon können Sie bei einer Stadtrundfahrt mit dem Hop-on/Hop-off-Bus erreichen:

  • Aquarium von Genua
  • Alter Hafen
  • Via Garibaldi
  • Corso Italia
  • Piazza de Ferrari
  • Palazzo Ducale
  • Kathedrale von San Lorenzo
  • Leuchtturm von Genua
  • Palazzi dei Rolli
  • Nationalgalerie Palazzo Spinola

Steigen Sie einfach an der nächstgelegenen Haltestelle aus, besichtigen Sie eine Sehenswürdigkeit und fahren Sie dann weiter.

Beide Buslinien fahren hauptsächlich im Stadtzentrum und am Hafen. Nur die blaue Buslinie fährt auch im Osten der Stadt auf der Corso Italia.

Valencia Aquarium
© Chris Blonk / Unsplash

Hop-on/Hop-off + Aquarium

Machen Sie eine Stadtrundfahrt im Hop-on/Hop-off-Bus und besuchen Sie das Aquarium von Genua. Sie erhalten beide Tickets sofort auf Ihr Mobiltelefon.


Lohnt sich eine Genua-Stadtrundfahrt?

Genua, die pulsierende Hafenstadt Liguriens, verbindet eine reiche Seefahrergeschichte mit dem Charme einer modernen Metropole. Mit ihren verwinkelten Gassen, majestätischen Palästen und beeindruckenden Plätzen kann die Erkundung der Stadt auf den ersten Blick überwältigend erscheinen. Hier kommen die Hop-on/Hop-off-Busse ins Spiel, die den Reisenden eine optimale Möglichkeit bieten, die Stadt in ihrem eigenen Tempo zu entdecken.

Die Routen der Hop-on/Hop-off-Busse sind sorgfältig geplant, um sicherzustellen, dass die Touristen alle wichtigen Sehenswürdigkeiten von Genua sehen können. Von den historischen Palazzi dei Rolli bis zum beeindruckenden Porto Antico führen die Busse zu den schönsten Plätzen der Stadt.

Hop-on/Hop-off-Bus
© Doglikehorse / Shutterstock.com

Der größte Vorteil des Hop-on/Hop-off-Konzepts ist seine Flexibilität. Sie entscheiden, wo Sie mehr Zeit verbringen möchten. Sei es ein ausgiebiger Besuch im Aquarium von Genua oder ein entspannter Spaziergang entlang der Via Garibaldi – steigen Sie einfach aus und steigen Sie in den nächsten Bus ein, wenn Sie weiter wollen.

Die Audiokommentare an Bord sind nicht nur informativ, sondern geben auch einen Einblick in die lokale Kultur, Geschichte und Geheimnisse der Stadt. Für Erstbesucher ist dies eine unschätzbare Gelegenheit, Genua aus einer Insider-Perspektive kennen zu lernen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Hop-on/Hop-off-Bus in Genua den Touristen die Möglichkeit bietet, die Stadt mit einem Maximum an Komfort und Flexibilität zu erleben. Es ist die ideale Lösung für diejenigen, die Genua in kurzer Zeit entdecken möchten, ohne das Gefühl zu haben, etwas verpasst zu haben.

Hop-on/Hop-off-Busse in Genua

City Sightseeing Genua

City Sightseeing Genoa: Hop-on/Hop-off
© Luca Rei / Shutterstock.com

City Sightseeing ist der weltweit bekannteste Anbieter von Hop-on/Hop-off-Touren. Die Busse fahren Rom, Florenz, Verona – und auch in Genua.

In den roten Doppeldeckerbussen hat man einen herrlichen Blick auf die Sehenswürdigkeiten der Stadt, besonders bei geöffnetem Dach.

Die Busse von City Sightseeing fahren auf zwei Routen durch Genua, allerdings nur zwischen April und November. In den Wintermonaten fahren die Busse nicht.

An Bord gibt es einen Audioguide in 6 Sprachen und kostenloses WLAN.

Fahrplan: Linea Rossa

  • Erste Abfahrt: 10:15
  • Letzte Abfahrt: 16:15
  • Frequenz: alle 20-30 Minuten
  • Dauer: ca. 60 Minuten

Fahrplan: Linea Blu

  • Erste Abfahrt: 10:00
  • Letzte Abfahrt: 17:15
  • Frequenz: alle 20-30 Minuten
  • Dauer: ca. 60 Minuten

Routen & Haltestellen

Mit diesen beiden Buslinien können Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten Genuas erreichen.

Sie können an mehreren Haltestellen zwischen den beiden Buslinien umsteigen, da die Streckenführung größtenteils ähnlich ist.

Durch die große Überschneidung der beiden Linien ist die Abfahrtshäufigkeit – zumindest im Stadtbereich – deutlich höher als 30 Minuten.

Kontakt zu City Sightseeing

Sollten Sie Fragen an das Unternehmen haben oder sich beschweren wollen, können Sie City Sightseeing Genua per E-Mail kontaktieren:

  • E-Mail: infogenova@city-sightseeing.it
  • Telefon: +39 335 5417825

Wenn Sie Fragen zur Ticketbuchung haben, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice von Tiqets.com oder GetYourGuide (je nachdem, wo Sie Ihr Ticket gebucht haben).

de_DEDE